NBT Schachtringmörtel

02
04
01 05
03

Der NBT-Schachtringmörtel ist ein speziell entwickelter Mörtel auf Kunststoffbasis. Hiermit sind Fugenausbildungen von Abwasserbehandlungsanlagen (z. B. Mineralöl- oder Fettabscheider) gemäß DIN 858-1 Abs. 6.2.5 möglich.

Mit dem NBT-Schachtringmörtel werden die Schachtringe/ Ausgleichsringe dicht miteinander verklebt.
Der NBT-Schachtringmörtel ist fest genug, um Belastungen aufzunehmen und gleichzeitig flexibel genug, die Belastungen abzudämpfen. Somit sind die Schachtringfugen dicht aber elastisch, insbesondere die Ausgleichsringe brechen nicht mehr.

Der NBT-Schachtringmörtel ist mineralölbeständig und einfach in der Handhabung.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

 


NBT-Systeme  |  Impressum  |  AGB  |  Kontakt